Hanns Christian Müller

berufliche Daten und Auszeichnungen

1968 -1975 Ludwig-Maximilians-Universität München: Studium der Psychologie, Geschichte und Philosophie, z.T. parallel dazu 1973 - 76 Otto-Falckenbergschule Regie und Schauspiel (mit Abschluss)

1976 - 78 Regieassistenz, Dramaturgie und Musik-Komposition am Schillertheater Berlin

seit 1979 freier Regisseur / Autor / Komponist / Musiker / Darsteller / Tonmeister / Filmcutter / Produzent bei Theater, Rundfunk, Film, Fernsehen, sowie bei div. Plattenlabels und Buchverlagen

1969 - 71 Kabarett am Münchner Rationaltheater

1972 - 74 Montage Theater München (MTM) Tournee-Musiktheatertruppe

1973 - 75 musikalische Leitung am Landestheater Schwaben

seit 1974 Zusammenarbeit mit Gerhard Polt und Gisela Schneeberger

seit 1976 Produktion von Schallplatten, CDs und DVDs

seit 1979  Theaterarbeiten an den Münchner Kammerspielen, am Residenztheater München, Münchner Volkstheater, Kammerspiele Hamburg, Theaterhaus Stuttgart

1979 - 89 Fast wia im richtigen Leben

seit 1983 Fernseh- und Kinofilme

seit 1985 Produktion von Video-Clips

seit 1986 HCMtonstudio in Gallenbach

1998 /99 Intendant am Münchner Volkstheater

seit 2000 HCMvideostudio in München

2001 Umzug nach Breitbrunn am Ammersee mit HCMstudio am Ammersee-Ton&Bild

2002 Gastdozent Filmakademie Ludwigsburg

2012 Gründung des Onlinelabels Radio Ikebana

2014 offizieller Status Rentner mit Nebenerwerbstätigkeiten

 

Preise und Auszeichnungen 

Adolf Grimme-Preis  - Bundesfilmpreis  -  Gildepreis der Kinobesitzer

Goldene Maske von Nizza - Journalistenwettbewerb - Bamberger-Preis

Ernst-Hoferichter-Preis - Goldener Gong - div. AZ-Sterne und tz-Rosen

diverse goldene/Platin-Schallplatten für Beteiligung an zahlreichen Projekten der Toten Hosen

Clip-Corner

…und was passiert hier ?

zurück zu Biografie

Man liegt im Bett, obwohl man wach ist,

und bleibt wach, obwohl man müde ist,

und sagt sich dabei:

Ich kann doch machen, was ich will